Demokratische Alternative
Demokratische Alternative  

Aktuelle Themen

Hier sehen Sie, was gerade besonders intensiv

in Diskussion/Bearbeitung ist!

 

Dies ist die Initiative zu einer Gesamtänderung der österreichischen Bundesverfassung - auf dem dafür vorgesehenen Weg (bundesweite Volksabstimmung über den Vorschlag).

 

Dafür wurde ein konkreter Vorschlagstext erarbeitet*) - samt einer Erläuterung bzw. Zusammenfassung der wesentlichsten Veränderungen. Diese beiden Texte sind inzwischen online.

Idee "Plattform Vorzugsstimme (Österreich)"

Statutsentwurf "Plattform Vorzugsstimme (Österreich)"

 

ENTWURF zur DISKUSSION !

Noch nicht beschlossen, noch nicht als Partei angemeldet, noch nicht konstituiert!

 

Kooperation der "Kleinen":

 

Hier ein Offener Brief (Einladung zu Gesprächen bezüglich möglicher Kooperationen) an diverse Kleinparteien vom 19.10.2017.

 

Ein erstes Kooperationstreffen von Parteien und Gruppierungen zum Ausloten möglicher Optionen hat am 19.12.2017 bereits stattgefunden - und weitere werden folgen (vor allem Themen-bezogene).

 

Nähere Infos auf Anfrage - und weitere aktualisierte Informationen sind in der Folge zu erwarten!

 

Wie man der Darstellung hier und den Belegen dafür entnehmen kann, arbeitet die "Demokratische Alternative" auch als noch gar nicht gewählte politische Kraft mit Nachdruck an der Umsetzung jener Dinge, die sie sich im Statut und im Grundsatzprogramm vorgenommen hat

 

Wir machen SACHPOLITIK, von Anfang an, um für die Menschen und das Land Probleme zu lösen. Unverzüglich und mit aller Kraft. Bis hin zur sogar riskierten Selbstaufgabe. Weil wir meinen es ernst!

Warum ein "Kapitalfehler"

das Hauptproblem unseres Planeten

verschlimmert statt löst:

Medienberichterstattung über Klein(st)parteien:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Demokratische Alternative